Homepage Rezepte Knuspriges Blumenkohlgratin

Rezept Knuspriges Blumenkohlgratin

Ein leckeres Gemüserezept, das leicht gelingt. Bevor die Blumenkohlröschen in die Form kommen, werden sie über Dampf kurz vorgegart.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
262 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Diese zugedeckt in einem Siebeinsatz über Wasserdampf in 7 Min. bissfest garen.
  2. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Tomate waschen und den Stielansatz entfernen. Die Frucht halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Mit dem Schneebesen die saure Sahne und das Ei glatt rühren. Den Guss mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.
  4. Die Blumenkohlröschen nebeneinander in einer Schicht in die Form setzen. Die Tomatenscheiben zwischen die Blumenkohlröschen stecken.
  5. Den Guss über das Gemüse gießen. Den Käse raspeln, die Mandelblättchen nach Belieben hacken. Den Blumenkohl mit Käse und Mandeln bestreuen. Das Gratin im heißen Ofen (Mitte) 15 Min. überbacken.

Probieren Sie auch unser Blumenkohlauflauf Rezept aus GU "Das Kochbuch". Eine Prise Muskat und feine Speckstückchen geben dem Auflauf ein ganz besonderes Aroma.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

Lecker lecker, aber falsche Zeitangabe

Super gutes Rezept, aber bei mir hat es im Backofen um einiges länger gebraucht!

Anzeige
Anzeige
Login