Homepage Rezepte Kräuterbutter-Brot

Zutaten

1 Baguette (ca. 200 g)
50 g Butter
1 Knoblauchzehe
Cayennepfeffer

Rezept Kräuterbutter-Brot

Eine schnelle Brotbeilage, die zu Suppen, aber auch zu anderen Gerichten schmeckt. Oder einfach als Snack für zwischendurch!

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und weich werden lassen. Das Baguette scheibenmäßig ein-, aber nicht durchschneiden (das Brot soll unten zusammenhalten).
  2. Für die Basilikum-Butter die Basilikumblättchen fein hacken. Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken oder fein hacken. Butter grob würfeln und mit dem Basilikum, dem Knoblauch und je 3-4 Prisen Salz und Cayennepfeffer mit der Gabel gut vermischen.
  3. Die Basilikumbutter zwischen den Scheiben verteilen. Gebuttertes Baguette in Alufolie wickeln und im Ofen (Mitte) 6-8 Min. backen.
  4. Aus der Folie wickeln, auf einer Platte anrichten und gleich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login