Homepage Rezepte Kräuterquark mit Bärlauch

Zutaten

250 g Quark
3-4 EL Mineralwasser
1 kleine Knoblauchzehe
1/2 Bund Bärlauch

Rezept Kräuterquark mit Bärlauch

Unwiderstehlich ist dieser feine Bärlauch-Kräuterquark. Er passt toll zu Pellkartoffeln oder Kartoffeln aus dem Ofen.

Rezeptinfos

unter 30 min
115 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Quark mit Ziegenfrischkäse und Mineralwasser cremig rühren. Knoblauch schälen und dazupressen.
  2. Tomate waschen, Stielansatz entfernen und die Frucht sehr fein würfeln, salzen. Bärlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Bärlauch, Tomate und Knoblauch unter den Quark heben. Den Quark mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)