Homepage Rezepte Kulitsch – russisches Osterbrot

Rezept Kulitsch – russisches Osterbrot

Der Kulitsch ist in Russland ein typisches Ostergebäck. Der süße Kuchen aus Hefeteig wird traditionell mit Rosinen und verschiedenen Gewürzen verfeinert und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäubt oder mit Zuckerguss überzogen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
371 kcal
mittel
Portionsgröße

12

Zutaten

Portionsgröße: 12

Für den Guss

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Zubereitung

  1. Am besten schon am Vorabend die Rosinen mit Rum übergießen und über Nacht einweichen lassen.
  2. Das Mehl zweimal sieben. 40 g Mehl mit 1/2 EL Zucker mischen. Milch leicht erwärmen, den Hefewürfel hineinbröseln und verrühren, bis sich die Hefe komplett in der Milch aufgelöst hat. Anschließend zur Mehl-Zuckermischung geben. Den Teig mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges ungefähr verdoppelt hat.
  3. Butter mit restlichem Zucker verrühren und dann nach und nach die Eigelbe hinzufügen. Zitronenschale, Salz, Kardamom, Safran und Muskat unterrühren. Den aufgegangenen Teig sowie das restliche Mehl zur Masse geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Anschließend noch einmal abgedeckt für ca. 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Getrocknete Feigen grob hacken und wenn der Teig aufgegangen ist, zusammen mit den Rosinen in den Teig einkneten.
  5. Die Backform einfetten und mehlen. Teig in die From geben und noch einmal eine halbe Stunde gehen lassen. Dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/ Unterhitze ca. eine Stunde backen. Je nach Form kann die Backzeit variieren, deswegen unbedingt eine Stäbchenprobe machen, bevor du deinen Kulitsch aus dem Ofen holst.
  6. Nach dem Backen in der Form komplett auskühlen lassen und dann erst aus der Form lösen. Puderzucker mit Wasser zu einem Zuckerguss verrühren und über den Kuchen geben.

Wenn du keine Panettone-Form hast, kannst du den Kulitsch auch in einer Sprinform (ø 20cm) backen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Süßes Brot

Süßes Brot

Rezepte für den Osterbrunch

Rezepte für den Osterbrunch

Russische Desserts & Gebäck

Russische Desserts & Gebäck