Rezept Limetten-Pilz-Hack

Erfrischend und aromatisch ist die Sommerkombination aus Limetten, Champignons und Hackfleisch auch kalt ein Genuss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Nudel - 50 Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

½ Bund (Thai-)Basilikum
2 EL
neutrales Öl
2 EL
Fischsauce (aus dem Asienladen, ersatzweise helle Sojasauce)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Limette heiß waschen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Die Basilikumblättchen abzupfen und ein paar davon beiseite legen, Rest grob hacken. Champignons putzen und vierteln. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Öl im Topf erhitzen. Pilze, Schalotten, Knoblauch und Ingwer darin bei starker Hitze anbraten. Hackfleisch mit Basilikum dazugeben und krümelig braten. Mit Limettensaft und -schale, Fischsauce und eventuell Salz würzen, restliches Basilikum aufstreuen. Mit frisch gekochten Nudeln mischen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Und dazu? Kurz gegarte Glasnudeln oder schmale Reisnudeln.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

365RezepteBille
Nachgekocht - mit Bild
Limetten-Pilz-Hack  

Ich hab das Rezept nachgekocht und auch ein Bild gemacht. Wirklich lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login