Homepage Rezepte Mini-Brioches mit Miso

Rezept Mini-Brioches mit Miso

Die Misopaste verleiht den Mini-Brioches den begehrten Umami-Geschmack, der für vollmundig, fleischig und herzhaft steht. Eine perfekte Ergänzung dazu ist heller oder schwarzer Sesam, mit dem du die Mini-Brioches vor dem Backen bestreuen kannst - seine Röstaromen harmonieren wunderbar mit dem Miso.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Stück

Ausserdem:

Zubereitung

  1. 45 g Butter Zimmertemperatur annehmen lassen, den kalten Rest (25 g) mit einer Gemüsereibe grob raspeln und ca. 20 Min. ins Tiefkühlfach stellen.
  2. Inzwischen Mehl, Zucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Die zimmerwarme Butter mit Hefe, Misopaste und 85 ml lauwarmem Wasser verrühren. Ei verquirlen und die Hälfte davon mit der Hefe-Miso-Mischung zur Mehlmischung geben. Alles zuerst mit Küchenmaschine oder Handrührgerät (Knethaken), dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Die gefrorene Butter nach und nach unterkneten, dabei Teig und Butterstücke immer wieder am Schüsselboden zusammenfügen. Den Teig an einem warmen Ort ca. 1 Std. zugedeckt gehen lassen.
  4. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, ein Viertel davon abnehmen. Beide Teigstücke in jeweils acht gleich große Stücke teilen. Jedes Stück zu einer Kugel rollen. Acht Mulden der Muffinform fetten und die acht großen Teigkugeln hineinlegen. Mit dem Finger je eine Mulde in die großen Teigkugeln drücken und die kleinen Teigkugeln jeweils daraufsetzen. Die Mini-Brioches mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und ca. 1 Std. ruhen lassen.
  5. Inzwischen den Backofen auf 190° vorheizen. Die Mini-Brioches mit dem restlichen verquirlten Ei bestreichen. Die Muffinform auf einen Rost im heißen Ofen (2. Schiene von unten) stellen. Die Mini-Brioches in ca. 20 Min. goldbraun backen. Warm genießen oder auf dem Rost auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schinken-Käse-Partybrot

27 leckere Partybrote und -brötchen

Gefüllte Brötchen mit Lauch und Schinken

Auf die inneren Werte kommt es an: Die besten gefüllten Brötchen

Roggen-Krustenbrot mit Honig

Brot & Brötchen backen - die besten Rezepte