Homepage Rezepte Mousse au chocolat aus Avocados

Rezept Mousse au chocolat aus Avocados

Gesunde Avocados sorgen hir für eine besonders leichte Cremigkeit. Auf zum genüsslichen Schwelgen in Schokolade, ganz ohne Reue.

Rezeptinfos

unter 30 min
615 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Außerdem:

Zubereitung

  1. Das Kokosöl in einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Die Avocados halbieren und die Steine entfernen. Das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen und, falls nötig, dunkle Stellen entfernen.
  2. Die Avocados mit ¼ l Wasser, Agavendicksaft, Zimtpulver, Vanillepulver und 1 Prise Salz im Blender cremig mixen. Das Kakaopulver dazu geben. Das Kokosöl unter ständigem Mixen langsam einfließen lassen. Im Kühlschrank aufbewahrt ist die Mousse etwa 4 Tage haltbar.
  3. Vor dem Servieren die Schale der Orange so großzügig abschneiden, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Die Orange vierteln und in Scheiben schneiden.
  4. Die Schokomousse auf Schälchen verteilen und mit den Orangenstückchen garnieren.

Man kann die Schokomousse nach Lust und Laune auch mal mit Beeren oder mit Vanillesauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

29 herzhafte Mousse-Rezepte

29 herzhafte Mousse-Rezepte

Alles über Schokolade

Alles über Schokolade

Avocado: die 50 besten Rezepte

Avocado: die 50 besten Rezepte

Login