Homepage Rezepte Pikante Hokkaido Kürbissuppe

Zutaten

1 STk Hokkaidokürbis
1 Stk. Karotte
1 Kartoffel, mehlig kochend
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Eßl. Olivenöl
2 Eßl Schmand
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
1/2 Tl Ingo Holland Curry Anapurna
1 L Gemüsebrühe

Rezept Pikante Hokkaido Kürbissuppe

Lecker, säuerlich scharf ,aber ganz ohne frischen Ingwer

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 STk Hokkaidokürbis
  • 1 Stk. Karotte
  • 1 Kartoffel, mehlig kochend
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eßl. Olivenöl
  • 2 Eßl Schmand
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • 1/2 Tl Ingo Holland Curry Anapurna
  • 1 L Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, entkernen und in Stücke schneiden, kartotte und Kartoffel schälen und in Würfel schneiden
  2. Zwiebel und Knpblauch würfeln und in Olivenöl anschwitzen, dann die Gemüsebrühe aufgießen und Gad gesamte Gemüse in die Brühe geben. Weichkochen.
  3. Mit den Gewürzen abschmecken und zum Schluß mit Schmand verfeinern

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login