Homepage Rezepte Pikanter Spinataufstrich

Rezept Pikanter Spinataufstrich

Herzhafter Brotaufstrich ohne Zucker - perfekt für ein Frühstück mit der ganzen Familie.

Rezeptinfos

unter 30 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (200 ml; 8 Portionen)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (200 ml; 8 Portionen)

Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne, Zitronensaft, 2 TL Öl und 2 EL Wasser fein pürieren. Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Frühlingszwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden.
  2. Im Topf 1 TL Öl erhitzen, Frühlingszwiebel dazugeben. Knoblauch schälen und dazupressen. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. unter Rühren anschwitzen. Spinat unterrühren, zusammenfallen lassen. Mit Muskat würzen. Spinat mit Sonnenblumenkernmasse fein pürieren. In ein sauberes Schraubglas füllen. Gekühlt ca. 5 Tage haltbar.
  3. So schmeckt es den Großen: Den Aufstrich auf dem Brot mit Salz und Chiliflocken würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Spinat

Spinat

36 Brote ohne Mehl

36 Brote ohne Mehl

Brot unter 200 Kalorien: 61 leichte Rezepte

Brot unter 200 Kalorien: 61 leichte Rezepte