Rezept Reisauflauf mit Himbeeren

Versüßen Sie sich den Alltag mit diesem herrlich-fruchtigen Reisgericht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Ich koch' mir was
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 625 kcal

Zutaten

200 ml
1 EL
1
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch mit dem Reis, 1/2 EL Zucker und 1 kleinen Prise Salz in einem Topf aufkochen. Nach Belieben 1 Stück Zitronenschale dazugeben; so bekommt der Milchreis eine frische Note. Bei schwächster Hitze ca. 25 Min. köcheln lassen, dabei regelmäßig umrühren. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Ofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Eine Auflaufform (14 cm Ø) mit wenig Butter ausstreichen.

  3. 3.

    Das Ei trennen, das Eiweiß zu festem Schnee schlagen. Das Eigelb mit dem übrigen Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Den abgekühlten Milchreis (ohne Zitronenschale) unterrühren, die unaufgetauten Himbeeren und den Eischnee unterheben.

  4. 4.

    Die Reismasse in die Form füllen, übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen und den Puderzucker darübersieben. In den heißen Backofen schieben (Mitte) und ca. 20 Min. backen, bis die Oberfläche goldgelb ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login