Homepage Rezepte Rindergulasch mit Schalotten

Zutaten

3 EL Öl
2 EL Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
1/4 l Rotwein
1/2 l Brühe
30 g getrocknete Steinpilze
400 g Schalotten
20 g Butter

Rezept Rindergulasch mit Schalotten

Am besten gleich auf Vorrat kochen: sanft geschmortes Rindergulasch mit Bandnudeln und Steinpilzen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
620 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Fleisch in Würfel schneiden und portionsweise im heißen Öl kräftig anbraten. Salzen, pfeffern. Fleisch herausnehmen. Tomatenmark ins Bratfett geben, kurz anschwitzen. Fleisch und Lorbeerblatt zugeben. Mit Rotwein und Brühe ablöschen. Steinpilze und Rosmarin zugeben. Alles ca. 45 Minuten schmoren.
  2. Schalotten abziehen und je nach Größe halbieren. In heißer Butter kurz andünsten. Zum Gulasch geben und weitere 45 Minuten schmoren. Gulasch abschmecken. Nach Wunsch mit Soßenbinder binden. Dazu: Bandnudeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login