Rezept Rosmarin-Kartoffeln mit Zucchini

Rosmarin bedeutet wortwörtlich "Tau des Meeres" weil sich in mediterranen Gebieten viel Tau in dieser Pflanze verfing. Diese Kartoffeln schmecken ganz besonders!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Portion
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 15 Minuten kochen. Pellen und halbieren. Zucchini putzen, waschen und in Stücke schneiden. Beides im heißen Öl ca. 10 Minuten braten. Rosmarinnadeln zugeben. Salzen, pfeffern. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln, zugeben und kurz mitbraten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Tau des Meeres

@Nika, da hast Du aber ein schönes Rezept für Jeanne ausgesucht!!! Muss ich auch haben: Der Tau, das Meer und einfach ein paar Kartoffeln dazu....

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login