Homepage Rezepte Rotkohlsalat mit Matjes-Talern

Rezept Rotkohlsalat mit Matjes-Talern

Mit Matjes-Talern wird unser Rotkohlsalat für den Thermomix ein leckeres und gesundes Mittagessen.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Dill waschen und trocken schütteln. Dillspitzen abzupfen. Die Matjesfilets grob schneiden und mit Cornichons und Dill in den Mixtopf geben. Alles 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Die Mischung pfeffern, etwas ziehen lassen, dann umfüllen und bis zur Verwendung kühl aufbewahren. Mixtopf spülen.
  2. Für den Salat den Rotkohl putzen und grob schneiden. Den Apfel waschen, halbieren und entkernen. Rotkohl und Apfel mit ½ TL Salz im Mixtopf 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern. Das Öl dazugeben und 7 Min. / 100° / Stufe 2 dünsten. Dann Essig, Senf und Pfeffer dazugeben und alles 10 Sek. / Stufe 3 verrühren.
  3. Kurz vor dem Servieren die Matjes-Mischung auf die Pumpernickeltaler streichen und mit dem Rotkohlsalat anrichten. Zum Mitnehmen die Brottaler und den zubereiteten Salat sowie die Matjes-Mischung separat in dicht schließende Boxen verpacken.

Matjes ist ein von Mai bis Juli gefangener, in Lake gereifter Hering und enthält wertvolle Fettsäuren.

>> Low-Carb-Rezepte

>> Rotkohl-Rezepte

>> Salat-Rezepte

>> Matjes-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

24 köstliche Krautsalat-Rezepte

24 köstliche Krautsalat-Rezepte

25 herzhafte Wurstsalat-Rezepte

25 herzhafte Wurstsalat-Rezepte

Vegane Wurst selber machen: 22 Rezepte

Vegane Wurst selber machen: 22 Rezepte

Login