Homepage Rezepte Saftiger Orangenkuchen

Zutaten

100 g Zucker
3 Eier
1/2 Päckchen Vanille-Puddingpulver (zum Kochen für 500 ml Milch)
100 g Mehl
1/3 TL Backpulver
125 ml frisch gepresster Orangensaft
60 g Zucker

Rezept Saftiger Orangenkuchen

Saftiges Kerlchen: Der Orangensaft steckt im Teig. Und nach dem Backen wird der Kuchen zusätzlich mit Orangensirup getränkt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 1 Rehrückenform von 1 l Inhalt (16 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 1 Rehrückenform von 1 l Inhalt (16 Stück)

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten, dünn mit Mehl bestäuben. Die Orange heiß waschen, trockenreiben, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  2. Butter mit Zucker, Orangenschale und -saft schaumig schlagen. Die Eier trennen. Die Eigelbe und das Puddingpulver unter die Buttermischung rühren.
  3. Die Eiweiße steif schlagen. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen. Mit dem Eischnee unter den Teig heben. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) 35 Min. backen.
  4. Inzwischen den Orangensaft mit Zucker sirupartig einkochen lassen. Den Kuchen in der Form leicht abkühlen lassen. Auf eine Platte stürzen und die Oberfläche mit einem Holzstäbchen gleichmäßig einstechen. Den Kuchen mit dem Orangensirup bestreichen, bis dieser aufgebraucht ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login