Homepage Rezepte Sahnige Pilzsuppe

Zutaten

1 EL Butter
5 g getrocknete Steinpilze
400 ml Gemüsefond (Glas) oder -brühe
75 g Sahne
1-2 TL Zitronensaft
3-4 Stängel Petersilie

Rezept Sahnige Pilzsuppe

Ein echter Aromaknüller kommt hier in nur 20 Minuten auf den Tisch und erfreut auch Gäste ...

Rezeptinfos

unter 30 min
195 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen, 2-3 Stück zum Garnieren beiseitelegen, die übrigen würfeln. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen, Pilze und Knoblauch darin 2-3 Min. andünsten. Die getrockneten Steinpilze dazugeben. Den Fond oder die Brühe dazugießen. Die Suppe aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.
  2. Die Suppe mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren. Die Sahne einrühren und die Suppe noch einmal kurz aufkochen lassen. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen.
  3. Die übrigen Pilze in feine Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Die Suppe auf tiefen Tellern anrichten. Pilze und Petersilie darüberstreuen und alles mit Pfeffer übermahlen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login