Homepage Rezepte Sandwich mit Ringelbete und Feta

Zutaten

Rezept Sandwich mit Ringelbete und Feta

Mit dieser Stulle gelingt ein entspannter Start in den Tag. Und der raffinierte Leckerbissen spendet Energie für den ganzen Morgen.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Stullen

Zubereitung

  1. Den Feta in eine Schüssel bröseln. Sirup und Essig zugeben und alles mit einer Gabel zu einer Creme verrühren. Die Fetacreme mit Pfeffer würzen.
  2. Die Ringelbete schälen, die Enden abschneiden und die Knolle mit einem Spiralschneider in 2 gleich lange hauchdünne Spiralen schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und in hauchdünne Halbringe schneiden. Den Löwenzahn waschen, trocken schütteln und in grobe Stücke schneiden. Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Die Himbeeren behutsam waschen und trocken tupfen.
  4. Die Brotscheiben mit der Fetacreme bestreichen. Dann 2 Scheiben mit den Bete-Spiralen belegen und Zwiebelringe, Löwenzahn und Zitronenmelisse dazwischenstreuen. Die Himbeeren darauf verteilen und mit den restlichen Brotscheiben abdecken.

Tipp: Beim Schälen und Schneiden der Ringelbete schützen Einmalhandschuhe deine Hände vor unschönen Flecken.

Das Grundrezept für Saaten-Kastenbrot findest du hier: Saaten-Kastenbrot Grundrezept

Auch lecker: Roastbeef-Sandwich | Sandwich mit Grillgemüse

>> Die 22 beliebtesten Sandwich-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login