Rezept Sauerkraut-Auflauf mit Räuchertofu

Line

Variabel: Der Auflauf lässt sich auch in einer großen Form zubereiten. Dann einfach die Backzeit um etwa fünf Minuten verlängern.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch für Faule
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 670 kcal

Zutaten

150 g
1 EL
Öl
1 Dose
3-Minuten-Sauerkraut (400 g Inhalt)
2 TL
50 g
2 EL
Fett für die Formen

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Zwei Portionsformen (ca. 14 cm Ø) einfetten. Den Räuchertofu klein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Tofu darin rundherum anbraten. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Tofu, Kartoffeln und Sauerkraut mit Zucker und Sahne mischen. Die Mischung mit Pfeffer und etwas Salz würzen und auf die Portionsformen verteilen. Im heißen Backofen (Mitte) ca. 10 Min. backen.

  3. 3.

    Dann den Käse in Stücke schneiden, auf der Sauerkraut-Mischung verteilen und leicht andrücken. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen. Alles weitere 6-8 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und in den Auflaufformen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login