Rezept Sauerkrautrahmsuppe mit Kabanossi

Das Sauerkraut gart mit Sahne, Knoblauchwurst und Paprika im Topf. Selbstgemachte Vollkorn-Croûtons sorgen für Biss.

Sauerkrautrahmsuppe mit Kabanossi
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

50 g
Butterschmalz
1 l
Hühnerbouillon (Instant)
4 Scheiben
Vollkornbrot (ca. 2 cm dick)
150 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Sauerkraut abtropfen lassen, grob hacken.

  2. 2.

    Gehobelte Zwiebelscheiben und Paprikastreifen in 30 g heißem Fett andünsten. Sauerkraut kurz mitdünsten. Brühe zugießen, ca. 15 Minuten köcheln lassen.

  3. 3.

    Inzwischen Wurst in Scheiben schneiden. Brot würfeln, im restlichen Fett knusprig rösten. Wurstscheiben zur Suppe geben, 5 Minuten erhitzen. Sahne zugießen, abschmecken. Mit Brotwürfeln anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login