Rezept Schnelle Schokocreme

Ein süß-herbes Naschvergnügen für alle Schleckermäuler. Die vegane Schokocreme schmeckt auch gut mit Kirschen, Weintrauben, Aprikosen- oder Pfirsichschnitzen sehr gut.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegan Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 415 kcal

Zutaten

2 Pck.
1 Pck.
1 große Prise
2 TL
brauner Zucker
1 Handvoll

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schokolade in Stücke brechen und in einem hitzebeständigen Becher in einen kleinen Topf stellen. Zur Hälfte der Becherhöhe heißes Wasser in den Topf gießen und erwärmen. Dabei immer wieder die Schokolade durchrühren, sodass sie gleichmäßig schmilzt.

  2. 2.

    Die Sojasahne in einem hohen Rührbecher mit den Schneebesen des Handrührgeräts ca. 1 Minute lang auf höchster Stufte schlagen. Dann Vanillezucker und das Sahnesteif dazugeben und weiterschlagen, bis die Sojasahne aufgeht und dicklich ist. (So steif wie herkömmliche Sahne wird sie allerdings nicht.) In eine Schüssel umfüllen. Die Schokolade und den Zimt dazugeben und alles mit dem Schneebesen locker mischen.

  3. 3.

    Die Schokocreme auf Dessertschälchen verteilen und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login