Homepage Rezepte Schneller Radieschensalat

Rezept Schneller Radieschensalat

Vitamin-Kick im Frühling: Für Süße sorgt ein Apfel. Dazu gibt es ein cremiges Joghurt-Dressing mit Senf und Kresse-Topping.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dicke Scheiben schneiden. Den Emmentaler in Stifte schneiden.
  2. Die Zitrone auspressen. Joghurt, Senf und Zitronensaft zu einer Marinade verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Radieschen, Apfel und Emmentaler mischen. Die Kresse mit einer Schere abschneiden und über den Salat streuen. Wenn der Salat im Kühlschrank eine halbe Stunde durchzieht, schmeckt er noch besser.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)