Rezept Scones mit Lachs

Line

Scones sind eine englische Spezialität. Mit diesem Rezept kann man sie selber backen, damit sie ganz frisch auf den Tisch kommen. So schmecken sie am besten!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

1 TL
4 EL
helles Rapsöl
120 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Mehl, Backpulver, Öl und Buttermilch mit Salz zu einem weichen Teig verarbeiten. Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche kräftig kneten und zu 4 Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Im vorgeheizten Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen.

  2. 2.

    Den Dill waschen und trocken schwenken, einige Zweige zurücklegen, den restlichen fein hacken, mit dem Quark verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Scones aufschneiden, mit der Dillcreme bestreichen und mit den Räucherlachsscheiben belegen. Mit den zurückgelegten Dillzweigen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login