Homepage Rezepte Spargel mit Schinkenschmarren

Zutaten

Rezept Spargel mit Schinkenschmarren

Ein Gästeessen, das leicht gelingt und gut schmeckt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
640 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Mehl, Milch, 1 Prise Salz, 2 ganze Eier und 2 Eigelbe zu einem glatten Teig verrühren. 20 Min. quellen lassen. 50 g Schinken quer in Streifen schneiden. Spargel waschen, das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden.
  2. Schinkenstreifen unter den Teig rühren. Übrige Eiweiße steif schlagen, unterheben. In einer Pfanne 1 1/2 EL Butter erhitzen. Den Teig hineingießen, auf jeder Seite 6-8 Min. goldbraun backen. Mit zwei Gabeln in größere Stücke reißen. Warm stellen.
  3. Gleichzeitig den Spargel in Salzwasser mit Zucker und Zitronensaft offen in 6-8 Min. bissfest garen. Herausheben. Restliche Butter zerlassen. Den Spargel mit Schinkenschmarren, übrigem Schinken und zerlassener Butter anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login