Homepage Rezepte Tramezzini mit Thunfischcreme und Rucola

Rezept Tramezzini mit Thunfischcreme und Rucola

Die italienischen Doppeldecker kommen genau richtig beim kleinen Hunger zwischendurch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Eier pellen, eines der Eigelbe auslösen. Den Thunfisch mit Eigelb und Zitronensaft pürieren, langsam das Olivenöl zugießen. Kapern zugeben, weitermixen. Salzen und pfeffern. Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Eier in Scheiben schneiden.
  2. Die Brotscheiben mit der Creme bestreichen. Vier Scheiben zuerst mit Rucolablättern, dann mit Eierscheiben belegen. Die übrigen Brotscheiben auflegen und andrücken. Brotrinde abschneiden. Die Tramezzini diagonal halbieren und halb mit Papierservietten umwickeln.
Rezept bewerten:
(0)