Homepage Rezepte Vegane Spinat-Champignon-Quiche

Zutaten

½ TL Salz
150 g kalte vegane Margarine
1 EL Sojamehl
vegane Margarine für die Form
250 g Blattspinat
200 g Räuchertofu
5 EL Öl
2 EL Speisestärke
2 EL Würzhefeflocken
Kala Namak (nach Belieben, siehe Rezept-Tipp)

Rezept Vegane Spinat-Champignon-Quiche

Diese Quiche schmeckt würzig und sahnig. Und die Füllung wird auch durch die Zugabe von Kichererbsenmehl und Speisestärke sehr schön fest.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 28 cm Ø (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 28 cm Ø (12 Stücke)

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Margarine und 3 EL kaltes Wasser mit den Knethaken des Handrührgeräts oder Händen rasch zu einem Teig verkneten. Die Form einfetten. Den Teig etwas größer als die Form ausrollen, in die Form legen und überstehende Ränder abschneiden. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Teig abgedeckt ca. 30 Min. kalt stellen.
  2. Inzwischen den Spinat waschen und in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Sek. blanchieren. In einem Sieb mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit den Händen gut ausdrücken. Den Räuchertofu fein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Champignons putzen, trocken abreiben und in feine Scheiben schneiden.
  3. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Tofuwürfel darin bei großer Hitze in ca. 4 Min. kross anbraten. Die Zwiebel dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 1 Min. mitbraten. Die Tofu-Zwiebel-Mischung aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Das übrige Öl in derselben Pfanne erhitzen, die Champignons darin bei großer Hitze ca. 4 Min. braten und zur Tofu-Zwiebel-Mischung geben. Den Backofen auf 220° vorheizen.
  4. Sahne, Kichererbsenmehl, Stärke und Hefeflocken in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt verrühren. Mit Muskat, Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Kala Namak würzen.
  5. Spinat grob hacken. Mit übrigem Gemüse und Sahnemischung vorsichtig verrühren. Die Füllung gleichmäßig auf dem Quicheboden verteilen. Im Backofen (Mitte) ca. 50 Min. backen.

Kala Namak ist ein Schwefelsalz, das geschmacklich Eier 
ersetzen kann. Sie erhalten es in Feinkostgeschäften oder im Internet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login