Homepage Rezepte Vegane Tapenade

Zutaten

1 Bund Petersilie
100 g entsteinte, schwarze Oliven
40 g Kapern
1 EL Agavendicksaft
70 ml Olivenöl

Rezept Vegane Tapenade

Die südfranzösische Olivenpaste, die wir dieses Mal komplett vegan zubereiten, schmeckt als mediterraner Dip oder Brotaufstrich.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 300 g

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 300 g

Zubereitung

  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Zitrone heiß waschen und trocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  2. Oliven, Kapern, Petersilie und Knoblauch im Blitzhacker grob hacken und in eine Schüssel umfüllen. Agavendicksaft, Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft unterrühren.
  3. Ein Drittel der Masse mit dem Olivenöl fein pürieren und wieder mit dem Rest mischen. Die Tapenade mit Salz und Pfeffer abschmecken, in ein sauberes Glas (à 300 ml) füllen, gut verschließen und kühl stellen. Sie hält sich im Kühlschrank ca. 1 Woche.

In unserem großen Special haben wir noch mehr vegane Rezepte für dich.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login