Homepage Rezepte Veganer Macadamia-Streichkäse

Rezept Veganer Macadamia-Streichkäse

Mit diesem cremigen und streichzarten Macadamia-Käse sorgst du vor allem bei deinen veganen Gästen für Begeisterung.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen (ca. 220 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen (ca. 220 g)

Zubereitung

  1. Die Macadamianüsse in einer Schüssel mit kaltem Wasser übergießen und zugedeckt ca. 8 Std. einweichen, am besten über Nacht. Nüsse in ein Sieb abgießen und kalt abbrausen.
  2. Die Nüsse mit Sojamilch, Zitronensaft, Mandelmus, Bockshornklee, Hefeflocken und Senf in die Küchenmaschine mit Schlagmesser oder in den Mixer geben und alles sehr fein pürieren. Die Nussmasse mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss abschmecken.
  3. Das Agar-Agar mit 40 ml Wasser in einem kleinen Topf unter Rühren aufkochen. Dann je nach Packungsangabe des Agar-Agars bei schwacher Hitze bis zu 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd nehmen und bei laufendem Mixer in die Nussmasse fließen lassen. Den Macadamia-Streichkäse in eine kleine Schüssel füllen und ca. 3 Std. im Kühlschrank cremig werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)