Homepage Rezepte Veganes Mett mit Zwiebeln

Zutaten

100 g Reiswaffeln
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 - 2 TL Salz

Rezept Veganes Mett mit Zwiebeln

Dieses Mett wird ganz ohne tierische Produkte zubereitet und schmeckt wunderbar auf Brötchen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
55 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 8 Portionen (ca. 550 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen (ca. 550 g)

Zubereitung

  1. Die Reiswaffeln in einer Schüssel zerbröseln. 1 Zwiebel schälen, würfeln und mit den Bröseln mischen.
  2. Das Tomatenmark mit 350 ml heißem Wasser glatt rühren und über die Brösel-Zwiebel-Mischung gießen. Alles gut vermengen. Senf, Paprikapulver, Zitronensaft, Essig und 1 Prise Zucker unterrühren. Mit 1 TL Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gründlich verrühren, bis eine mettähnliche Masse entstanden ist. Nochmals mit Salz abschmecken.
  3. Die Masse zugedeckt ca. 8 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Zum Servieren die übrige Zwiebel schälen, nach Belieben fein oder grob hacken und über das Mett streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

18 leckere Rezepte mit Mett

18 leckere Rezepte mit Mett

23 leckere Zwiebelkuchen-Rezepte

23 leckere Zwiebelkuchen-Rezepte

19 deftige Zwiebelsuppen-Rezepte

19 deftige Zwiebelsuppen-Rezepte