Homepage Rezepte Veganes Mett mit Zwiebeln

Rezept Veganes Mett mit Zwiebeln

Dieses Mett wird ganz ohne tierische Produkte zubereitet und schmeckt wunderbar auf Brötchen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
55 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 8 Portionen (ca. 550 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen (ca. 550 g)

Zubereitung

  1. Die Reiswaffeln in einer Schüssel zerbröseln. 1 Zwiebel schälen, würfeln und mit den Bröseln mischen.
  2. Das Tomatenmark mit 350 ml heißem Wasser glatt rühren und über die Brösel-Zwiebel-Mischung gießen. Alles gut vermengen. Senf, Paprikapulver, Zitronensaft, Essig und 1 Prise Zucker unterrühren. Mit 1 TL Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gründlich verrühren, bis eine mettähnliche Masse entstanden ist. Nochmals mit Salz abschmecken.
  3. Die Masse zugedeckt ca. 8 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Zum Servieren die übrige Zwiebel schälen, nach Belieben fein oder grob hacken und über das Mett streuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

18 leckere Rezepte mit Mett

18 leckere Rezepte mit Mett

23 leckere Zwiebelkuchen-Rezepte

23 leckere Zwiebelkuchen-Rezepte

19 deftige Zwiebelsuppen-Rezepte

19 deftige Zwiebelsuppen-Rezepte