Homepage Rezepte Warmer Winter-Porridge

Rezept Warmer Winter-Porridge

Wenn es draußen kalt ist, wärmt dieser wunderbar süße Porridge von innen. Ein köstliches Frühstück für die ganze Familie.

Rezeptinfos

unter 30 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Milch in einen Topf geben und aufkochen. Hirseflocken, Leinsamen, Rosinen, Salz und das Zimtpulver oder Lebkuchengewürz einrühren, die Apfelwürfelchen ebenfalls dazugeben.
  2. Alles bei ganz geringer Hitze 10 Min. garen, dabei ein- bis zweimal umrühren und prüfen, ob noch genug Flüssigkeit im Topf ist, damit der Porridge nicht anbrennt - gegebenenfalls etwas Wasser oder auch noch ein wenig Milch dazugeben.
  3. Inzwischen die Banane schälen, in dicke Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Fertigen Porridge auf Schälchen verteilen, die Banane daraufgeben und nach Belieben mit dem Honig beträufeln.
Soll der Porridge lactosefrei und vegan sein, die Milch einfach durch Getreide- oder Nussmilch (sehr fein: Haselnussmilch) ersetzen, den Honig durch Ahornsirup. Wer nicht unbedingt glutenfrei essen möchte, kann statt Hirseflocken (Kleinblatt-)Haferflocken nehmen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pudding

Pudding

Frühstück im Bett

Frühstück im Bett

Orientalisches Gebäck

Orientalisches Gebäck

Login