Homepage Rezepte Winterlicher Zitrussalat

Rezept Winterlicher Zitrussalat

Dieser Salat ist nicht nur eine wahre Vitaminbombe, sondern schmeckt obendrein einfach köstlich. Die süßen Datteln und der würzige Zimt gleichen die Säure der Zitrusfrüchte wunderbar aus. Das perfekte Dessert nach einem deftigen Menü.

Rezeptinfos

unter 30 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für das Dressing

Zubereitung

  1. Die Grapefruits schälen und in Scheiben schneiden. Ebenso die Orangen und die Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Die Limette schälen und fein schneiden. Den Granatapfel teilen und eine Hälfte entkernen. Die Datteln entsteinen und klein schneiden.
  2. Das vorbereitete Obst auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten. Die frische Minze waschen, trocken schütteln und klein schneiden oder Blättchen abzupfen.
  3. Für das Dressing die zweite Granatapfelhälfte entsaften. Alle Zutaten miteinander mischen und über den Salat geben. Sofort servieren, sehr gut passt eine Kugel veganes Vanilleeis dazu.

Tipp: Sehr lecker schmeckt der Salat im Winter auch mit Kaki und Pomelo.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Wintersalate Rezepte

Wintersalate

Fenchel-Orangen-Salat

Die besten Rezepte für vegane Salate

Kartoffelsalat mit Meeresfrüchten

43 leckere Salate unter 500 Kalorien