Homepage Rezepte Wodka-Sauce

Rezept Wodka-Sauce

Achtung, nichts für Kinder! Diese Tomaten-Sahne-Sauce beommt einen ordentlichen Schuss Alkohol ab.

Rezeptinfos

unter 30 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Basilikumblätter waschen und auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen.
  2. Öl und Butter in einer Stielkasserolle erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin bei mittlerer Hitze in ca. 2 Min. unter Rühren goldbraun anbraten. Mit dem Wodka ablöschen und diesen ca. 3 Min. einkochen lassen. Brühe und Tomaten zugeben und mit Zucker, ½ TL Salz und ¼ TL Pfeffer würzen. Alles aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 5 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  3. Danach die Sahne zugießen, die Sauce wieder zum Köcheln bringen und sofort vom Herd nehmen. Die Basilikumblätter grob zerpflücken und in die Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Die Sauce passt zu Spaghetti oder Makkaroni.

Schmeckt super zu Pasta!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudeln kochen

Nudeln kochen

Nudelsaucen

Nudelsaucen

Nudeln selber machen: Rezepte

Nudeln selber machen: Rezepte

Ravioli und Tortellini

Ravioli und Tortellini

Rezeptkategorien

Login