Homepage Rezepte Zabaione mit Erdbeeren und Waldmeister

Zutaten

200 ml milder Weißwein
500 g Erdbeeren
4 Eigelb
80 g Zucker

Rezept Zabaione mit Erdbeeren und Waldmeister

Eigelb verleiht der Creme die schaumige Bindung, Waldmeister ein feines Aroma: Schmeckt auch mit Traubensaft statt Wein.

Rezeptinfos

unter 30 min
110 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 6 - 8 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 6 - 8 Personen

Zubereitung

  1. Waldmeister waschen und im Wein mindestens 15 Min. ziehen lassen. Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen. Große Beeren halbieren oder vierteln und in eine große flache Obstschale oder in Gläser geben.
  2. Eigelbe und Zucker in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Die Waldmeisterstiele entfernen und den aromatisierten Wein unter den Eier-Zucker-Schaum schlagen.
  3. Den Schaum über dem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen aufschlagen, bis eine schaumige Creme entsteht. Die Zabaione über die Erdbeeren geben und sofort servieren.

Sie mögen es pur und authentisch? Probieren Sie das original Zabaione Rezept aus dem GU Kochbuch "Italienische Klassiker"

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

33 typisch deutsche Desserts & Kuchen

33 typisch deutsche Desserts & Kuchen

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

Naschen erlaubt: die 10 besten Rezepte für Fatburner-Desserts

Naschen erlaubt: die 10 besten Rezepte für Fatburner-Desserts

Login