Homepage Rezepte Zuckerschoten-Spargel-Salat mit Orangen-Joghurt Dressing

Rezept Zuckerschoten-Spargel-Salat mit Orangen-Joghurt Dressing

Rezeptinfos

unter 30 min
95 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Für diesen roh marinierten Salat muss der Spargel knackfrisch sein – erkennbar an saftigfrischen Enden und daran, dass die Stangen quietschen, wenn man sie aneinander reibt. Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen in 2 mm dünne schräge Scheiben schneiden. Die Spitzen ganz lassen und längs halbieren.
  2. Die Orangenhälfte heiß abwaschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und 2 EL Saft auspressen. Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln, die Blätter fein schneiden. Alles mit Joghurt und Öl verrühren und mit Salz, Zucker und Pfeffer kräftig abschmecken. Den Spargel untermischen und zugedeckt durchziehen lassen.
  3. Die Zuckerschoten waschen, von den Enden befreien und eventuell entfädeln. In einem Topf Wasser aufkochen, kräftig salzen und die Schoten darin in ca. 5 Min. bissfest blanchieren. Durch ein Sieb abgießen und sofort in Eiswasser geben, damit sie ihre Farbe behalten. Gut abtropfen lassen, unter den Salat mischen und abschmecken.

Weitere Rezepte, Tipps zur Zubereitung & Aufbewahrung:

>> Spargel

>> Dressings

 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login