Rezept Zwetschgenmarmelade mit Zimt, Nelke und Slibowicz

Eine würzige Marmelade die ihre Liebhaber findet

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-5 Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 g
Gelierzucker 1zu1
1 kräftige Prise
gemahlene Nelke
2 cl
Slibowicz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwetschgen entsteinen, mit dem Gelierzucker, Zimt und Nelke mischen und 2-3 Stunden durchziehen lassen.

  2. 2.

    Die Zwetschgen in einem großen Topf zum Kochen bringen. 4 Minuten kochen. Eine Gelierprobe machen.
    Zum Schluß den Slibowicz untermichen.

  3. 3.

    In Twist off Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf stellen.
    Wenn die Marmelade von Kindern gegessen wird, den Slibowicz weglassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Ein neues/altes Gewürz für Zwetschgen

@ sparrow

Danke für das Rezept, mit Nelke das probier ich und nicht nur deshalb nein, daß Rezept ist anders.

Kochmamsell
Sehr lecker ...
Zwetschgenmarmelade mit Zimt, Nelke und Slibowicz  

... ist es geworden, dieses Zwetschgenmus. Danke für das Rezept.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login