Geschenkideen aus der Küche

Geschenkideen aus der Küche

Zauberhafte Verpackungsideen zum Ausdrucken

Sie suchen noch nach der passenden Verpackung für Ihren selbst gemachten Küchenschatz? Hier gibt es bezaubernde Etiketten, Anhänger und Faltpläne für Verpackungen zum Download und Ausdrucken.

In ihrem Buch "Geschenkideen aus der Küche" verraten Nicole Stich und Coco Lang raffinierte Rezepte für ganz besondere, selbst gemachte Geschenke. Die Präsente schmecken aber nicht nur unbeschreiblich gut – sie sehen auch himmlisch aus! Damit Sie die hübschen Verpackungen nachbasteln können, gibt es bei uns ab sofort Etiketten und Faltpläne für die selbst gemachten Verpackungen der Geschenkideen aus der Küche zum Download.

 

 

 

Faltpläne für Ihre selbst gemachten Verpackungen

Eine selbst gemachte Praline kann noch so gut schmecken, wenn Sie in einem grauen Schuhkarton verschenkt wird, macht sie trotzdem nicht viel her. Geben Sie Ihren selbst gemachten Geschenkideen aus der Küche eine Chance, ganz groß raus zu kommen: mit selbst gestalteten, liebevoll angefertigten Verpackungen!

Selbst gemachte Verpackungen - so geht's:

  • Achten Sie darauf, dass die verwendeten Materialien für Lebensmittel geeignet sind: Benutzen Sie für die Herstellung Ihrer Verpackungen lebensmittelechte, durchsichtige Zellophantütchen und kleine Papiertüten oder -beutel ("Brotzeittüten").
  • Fetthaltige Geschenke aus der Küche sollten Sie nicht in Papier verpacken, sonst werden sich unschöne Fettflecken bilden.
  • Beschriften Sie Ihre selbst gebastelten Tüten und Boxen mit Etiketten oder Anhängern. Denn auch hier will der Beschenkte wissen, über was er sich freuen darf.
  • Praktische Faltpläne für Geschenkboxen und hübsche Verpackungstüten gibt es in unserer rechten Spalte zum Download und Ausdrucken.

Faltpläne für Verpackungen

Ob Trüffel, Cookies oder Konfekt: In dieser eckigen, bezaubernden Box haben all ihre selbst gemachten Köstlichkeiten ihren großen Auftritt. Wer seine selbst gemachten Köstlichkeiten besonders fein präsentieren will, kann die Box noch farbig passend mit Seidenpapier auslegen.

 


Sie wollen selbst gemachte Pasta, Bonbons oder Kekse verschenken? In dieser praktischen Box sind sie sicher verpackt, können aber trotzdem schon von außen bewundert werden. Verschließen Sie die Box mit einem hübschen Schleifenband - der Beschenkte wird garantiert große Augen machen.

 


Bei dieser raffiniert gefalteten Schachtel macht nicht nur das Vernaschen der darin versteckten Leckereien, sondern auch schon das Auspacken richtig Spaß. Das Highlight: ein Spitzenband zum Verschließen. So wird selbst eine leere Packung noch zum Deko-Star.

 


Für hübsche Einmachgläser: Je nach Glas kleine oder große Deckelhauben aus dünnem Papier, z.B. Seidenpapier, auschneiden und mit einem farblich passenden Bändchen auf dem Glas befestigen. Wer seine Gläser besonders edel verschließen will, kann die Deckelhauben auch aus feinem Stoff oder Spitze ausschneiden.

Bezaubernde Etiketten für Ihre Geschenkideen

Was steckte jetzt noch mal in diesem hübschen Gläschen drin und wie lange ist das Chutney haltbar? Damit nicht nur Sie, sondern vor allem die Beschenkten bei all den Leckerein nicht den Überblick verlieren, sollten Sie ihre Geschenkideen mit Etiketten oder Anhängern verzieren. Wir haben ein paar hübsche Etiketten für Ihre Geschenkideen aus der Küche zum Ausdrucken zusammengestellt.

Etiketten & Anhänger - so geht's:

  • Gewünschte Etiketten und Anhänger ausdrucken, beschriften, auschneiden und mit Papierklebestift aufkleben.
  • Wer es noch einfacher und schneller haben möchte, kann seine gewählten Motive auch einfach auf selbst klebenden Etiketten ausdrucken. Die gibt es zum Beispiel von Avery/Zweckform. Dazu wählt man ganzseitige Etiketten in Größe DIN A4, diese müssen nach dem Bedrucken nur noch entsprechend ihrer Form ausgeschnitten werden.
  • Anhänger einfach auf dickeres, weißes oder farbiges Papier ausdrucken oder als Schablone verwenden. Und dann der Kreativität freien Lauf lassen: Sie können die Anhänger bemalen, bekleben, mit Motiven oder Schriften bestempeln oder handschriftlich verschönern.

Tipps für Etiketten & Anhänger:

  • Auf einem Etikett oder Anhänger für Ihre Geschenkideen aus der Küche sollten unbedingt stehen: Angabe zum Inhalt, Haltbarkeit.
  • Diese Angaben können Sie natürlich beliebig erweitern. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie noch die Inhaltsmenge, das Herstellungsdatum und Tipps für die Verwenung Ihres Geschenkes darauf schreiben?
  • Alle Allergiker werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie noch zusätzlich ein Etikett auf der Rückseite oder einen Anhänger mit den verwendeten Zutaten anfertigen.

Etiketten und Anhänger zum Ausdrucken

Für alle, die ihre Geschenke aus der Küche eher schlicht beschriften wollen, empfehlen wir diese ovalen Etiketten in wunderschönen Pastellfarben.

 


Sie wollen mit Ihren Etiketten eine Botschaft vermitteln? Dann sind unsere bunten,  beschrifteten Etiketten genau die richtigen für Sie.


Unsere runden, karierten Etiketten in Rosa, Blau, Grün, Pink und Gelb machen jedes Einweckglas zu einem richtigen Hingucker.

 


Diese Etiketten sind besonders praktisch, wenn Sie Ihre Geschenkideen aus der Küche mit den enthaltenen Zutaten oder dem Herstellungsdatum beschriften wollen.

 

Diese Etiketten bringen's auf den Punkt: Ob kleine oder große Punkte, Punkte in Türkis oder Rosa – die gepunkteten Etiketten machen Lust auf mehr.

 

Wie lange ist denn das Chutney haltbar, das ich zu Weihnachten bekommen habe? Diese Frage wird mit den praktischen Etiketten, auf denen die Haltbarkeit vermerkt ist, überflüssig.


Wer nicht kleben will, kann seine Geschenkideen aus der Küche auch mit beschriebenen oder bedruckten Anhängern in verschiedenen Größen verzieren.

Noch mehr Bastelvorlagen

Für alle, die Ihre Schnittmuster für die Verpackungen vergrößern, verkleinern oder auf einem anderen Dekor ausdrucken wollen, stellen wir die Schnittbögen auch als PNGs zur Verfügung: Einfach die Grafik speichern und dann im Bildberabeitungsprogramm verwenden.

Buchtipp: "Geschenkideen aus der Küche"

 

Genuss zum Verschenken: Noch mehr passende Rezepte für die bezaubernden selbst gemachten Etiketten und Vepackungen und viele weitere raffinierte Ideen gibt es in Nicole Stichs und Coco Langs Buch: "Geschenkideen aus der Küche" auf gu.de

 

 

 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: