Homepage Rezepte Amarant-Müsliriegel

Rezept Amarant-Müsliriegel

Knusprig, kross und köstlich kommen diese selbstgemachten Müsliriegel aus dem Ofen. Eine tolle Alternative zu den immer gleichen gekauften Riegeln.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
105 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 16 Stück

Zubereitung

  1. Sesam und Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Cranberrys klein hacken. Agavendicksaft, Zucker sowie Margarine in einem Topf erhitzen. Mit Flockenmischung, Cranberrys, Amarant und Zitronensaft verrühren.
  2. Backofen auf 160° vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 18 × 32 cm) mit Backpapier auslegen. Flockenmischung in der Form ca. 1 ½ cm hoch verstreichen. Im Ofen (Mitte) in ca. 25 Min. goldbraun backen. In der Form 15-30 Min. abkühlen lassen, dann in 16 Riegel schneiden. Auf einem Kuchengitter in ca. 1 Std. vollständig abkühlen lassen.

Noch mehr vegane Rezepte findest du hier: Vegan Backen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login