Homepage Rezepte Beschwipste Apfel-Eierlikör-Torte

Zutaten

Für den Mürbeteig

1 TL Backpulver
1 Ei (M)

Für die Apfelmasse

750 ml Weißwein
250 g Zucker
400 g Sahne
4 EL Eierlikör

Außerdem

Rezept Beschwipste Apfel-Eierlikör-Torte

Herrlich fruchtig, saftig und mit ordentlich Bums: Diese Apfel-Eierlikör-Torte mit Weißwein passt perfekt zur Karneval-Saison und zu Partys.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
330 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform (26 cm Ø, 16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (26 cm Ø, 16 Stücke)

Für den Mürbeteig

Für die Apfelmasse

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Springformboden einfetten und mit Mehl ausstreuen. Für den Mürbeteig das Mehl mit dem Backpulver, der Butter und dem Ei verkneten. Den Teig rund und in Größe der Form ausrollen und den Boden der Springform damit auslegen (keinen Rand formen). Den Teig in der Form 30 Min. kühl stellen.
  2. Für die Apfelmasse das Puddingpulver mit 5 EL Wein glatt rühren. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfelviertel fein schneiden. Die Äpfel in einen Topf geben, mit dem restlichen Wein und dem Zucker mischen und aufkochen. Das angerührte Vanillepuddingpulver dazugeben und unterrühren. Die Apfel-Pudding-Masse unter Rühren nochmals aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Apfelmasse abkühlen lassen.
  3. Die Apfelmasse auf den Teig in der Form geben und die Torte im Ofen (Mitte) etwa 1 Std. backen. Aus dem Ofen nehmen und die Torte mind. 2 Std., aber am besten über Nacht auskühlen und durchziehen lassen.
  4. Die Sahne steif schlagen, mittig auf die Torte geben und mit einem Löffel verstreichen, sodass außen ein ca. 4 cm breiter Rand der Torte frei bleibt. Die Sahne mit dem Eierlikör beträufeln und die Torte servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Motivtorten

Motivtorten

Torten

Torten

Torten mit Alkohol

Torten mit Alkohol