Homepage Rezepte Birnen-Gorgonzola-Muffins

Zutaten

Rezept Birnen-Gorgonzola-Muffins

Diese deftigen Muffins mit schmelzendem Gorgonzola-Kern könnten der Renner auf Ihrer nächsten Party werden!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
110 kcal
leicht
Portionsgröße

Für eine 24er-Mini-Muffins-Form (à 4,5 cm Ø)

Zutaten

Portionsgröße: Für eine 24er-Mini-Muffins-Form (à 4,5 cm Ø)

Zubereitung

  1. Die Birne waschen, schälen und ohne Kerngehäuse klein würfeln. Mehl, Salz, Backpulver, Natron und Thymian in einer Schüssel mischen. Den Gorgonzola in 24 kleine Würfel schneiden.
  2. Backofen auf 180° vorheizen. Butter schmelzen lassen, die Vertiefungen der Muffinsform mit etwas Butter einpinseln. Den Rest mit saurer Sahne und den Eiern verquirlen. Die Eiermischung und Birnenwürfel schnell unter die Mehlmischung rühren.
  3. Je 1 gehäuften TL Teig in jede Vertiefung geben, 1 Gorgonzolawürfel in die Mitte setzen, mit 1 weiteren TL Teig bedecken. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 15 Min. backen. Herausnehmen und 5 Min. in der Form abkühlen lassen. Die Minimuffins herauslösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(10)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

16 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

61 Muffins unter 200 Kalorien

61 Muffins unter 200 Kalorien

Schnelle Muffin-Rezepte

Schnelle Muffin-Rezepte