Rezept Birnen mit Schokoladenquark-Haube

Saftige Birnen, cremiger Quark und feine Schokolade vereinen sich zu einer köstlichen Süßpeise für alle Figurbewussten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Diabetes-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 270 kcal

Zutaten

1 EL
Rum oder 4 Tropfen Rumaroma
½ TL
flüssiger Süßstoff (nach Belieben)
250 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Birnen vierteln, schälen, entkernen und 1 cm groß würfeln.

  2. 2.

    Birnenwürfel in einem Topf mit 2 EL Wasser und Rum oder Rumaroma kurz aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 3-5 Min. garen. Das Kompott nach Belieben mit ¼ TL Süßstoff abschmecken und auf zwei Schälchen verteilen.

  3. 3.

    Quark mit Frischkäse und 1-2 EL Milch in eine Schüssel geben, cremig rühren und mit restlichem Süßstoff und Vanille abschmecken. Restliche Milch erhitzen, vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen. Die Schokomilch mit einer Gabel unter die Quark-Frischkäse-Creme ziehen, sodass eine Marmorierung entsteht.

  4. 4.

    Die Schokoquarkcreme auf das Birnenkompott geben. Das Dessert mit Zitronenmelisse garnieren und genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login