Homepage Rezepte Nussiger Apfelstrudel im Glas

Zutaten

½ TL Zimtpulver
150 g Magerquark
3 Tropfen flüssiger Süßstoff (nach Belieben)

Rezept Nussiger Apfelstrudel im Glas

Der Apfelstrudel für Figurbewusste. Cremiger Quark, frisches Apfelmus und geröstete Nüsse werden geschichtet im Glas serviert.

Rezeptinfos

unter 30 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Äpfel vierteln, schälen, entkernen und in einem kleinen Topf mit 1 EL Wasser aufkochen, dann bei schwacher Hitze mit leicht geöffnetem Deckel 10 Min. köcheln lassen, bis die Äpfel zerfallen sind. Das Mus mit Zimt abschmecken und abkühlen lassen.
  2. Quark und Joghurt in eine Rührschüssel geben und cremig rühren. Die Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs aufschlitzen und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Die Creme mit Vanille und bei Bedarf mit Süßstoff abschmecken.
  3. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis sie anfangen zu duften.
  4. In zwei Gläser Quark, Apfelmus, Nüsse und etwas Zimt schichten. Die gleiche Reihenfolge noch einmal wiederholen und die Apfelstrudel im Glas genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Welche Äpfel eignen sich am besten zum Apfelmus selber machen? 17 leckere Rezepte

Welche Äpfel eignen sich am besten zum Apfelmus selber machen? 17 leckere Rezepte

38 fruchtige Desserts mit Äpfeln

38 fruchtige Desserts mit Äpfeln

Äpfel richtig verarbeiten

Äpfel richtig verarbeiten