Homepage Rezepte Birnentarte

Zutaten

175 g Mehl
100 g kalte Butter
15 g Puderzucker
1 Ei
1 1/2 EL Orangenmarmelade
1-2 Birnen
Puderzucker zum Bestäuben
neutrales Öl für die Form

Rezept Birnentarte

Mit der Kombination aus herber Orangenmarmelade und süßer Birne kann diese Tarte sogar französische Gäste überzeugen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
215 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 20 cm Ø (8 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 20 cm Ø (8 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form mit Öl einfetten. Für den Teig Mehl, Butter, Puderzucker und Ei zu Streuseln ver kneten. Die Streusel gleichmäßig in der Form verteilen und mit der Hand zu Boden und Rand formen.
  2. Für den Belag 1 EL Orangenmarmelade mit einem Löffelrücken auf den Teig streichen. Die Birnen nach Belieben schälen, dann vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenviertel danach längs in schmale Spalten schneiden und diese kreisförmig auf die Marmelade legen. Die Tarte im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen, bis der Rand goldbraun wird.
  3. Aus dem Ofen nehmen. Die restliche Orangenmarmelade mit 1 TL heißem Wasser verrühren und mit einem Backpinsel auf die Birnen streichen. Die Tarte auskühlen lassen und zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login