Rezept Brioches

Frisch, warm und pur wie hier - so schmecken die feinen Doppelkugeln zum Frühstück.

Brioches
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 12 Brioches
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kaffee - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 310 kcal

Zutaten

1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
30 g
frische Hefe
5
12
Brioches-Förmchen oder 24 Papier-Muffinsförmchen

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe zerkrümeln und in 3 EL warmen Wasser auflösen. Hefe und Eier zum Mehl geben und unterarbeiten. Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und kneten, bis keine Butterstückchen mehr sichtbar sind. Den Teig zudecken und 1 Std. gehen lassen.

  2. 2.

    Den Teig noch einmal durchkneten und in 12 Teile teilen. Aus jedem Teigstück eine kleine und eine größere Kugel formen. Die große in eine Brioche-Form oder in 2 ineinander gesetzte Papier-Muffinsförmchen setzen. Die kleine Kugel darauf setzen und leicht festdrücken. Noch einmal 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen. Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen.

  3. 3.

    Die Brioches auf ein Backblech stellen und mit dem Eigelb bestreichen. Im Ofen (mittlere Schiene) in 20 Min. goldbraun backen. Dazu passt Butter und Konfitüre.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login