Homepage Rezepte Bunter Krautsalat

Rezept Bunter Krautsalat

Vegan und bunt ist dieser Krautsalat eine leckere Beilage zu veganen Burgern.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Vom Weiß- und Rotkohl die äußeren Blätter entfernen, Kohl waschen, den Strunk keilförmig entfernen und beide Kohlsorten in sehr feine Streifen schneiden (oder mit dem Küchenhobel hobeln). Die Möhre waschen, putzen, quer vierteln und in feine Streifen schneiden. Alles in eine große Schüssel mit Deckel geben und mit 1 EL Salz bestreuen. 1 Min. kräftig mit den Händen durchkneten und die entstandene Flüssigkeit abgießen.
  2. Mayonnaise, Crème-fraîche, Cashewmus, Senf, Essig und Zucker in ein Schraubglas geben, mit dem Deckel verschließen und kräftig durchschütteln. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken und über den Salat gießen.
  3. Den Salat durchmischen und den Deckel auflegen. Den Salat mind. 2 Std. (oder über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen. Er bleibt gekühlt mind. 3 Tage lang frisch.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Krautsalat mit Speck

27 köstliche Krautsalat-Rezepte

Tofupäckchen im Zucchinimantel

30 vegane Rezepte unter 5 Euro

Kalte Rote-Bete-Suppe

48 Rezepte für vegane Vorspeisen