Homepage Rezepte Bunter Nudelsalat mit Datteltomaten

Rezept Bunter Nudelsalat mit Datteltomaten

Nudelsalat ist ein Klassiker als Beilage zum Grillen oder für ein Picknick im Sommer. Diese Variante mit Datteltomaten wirkt sogar einem lästigen Blähbauch entgegen.

Rezeptinfos

unter 30 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen, abtropfen lassen.
  2. Tomaten waschen und halbieren. Vom Radicchio die Blätter lösen, waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Basilikum abbrausen, trocken schütteln. Blätter von den Stängeln zupfen und klein schneiden.
  3. Balsamico und Olivenöl in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella-Perlen hinzufügen und im Dressing wenden. Alle vorbereiteten Zutaten miteinander vermischen und auf 2 Tellern anrichten. Nudelsalat mit Basilikum bestreut servieren.

Tipp: Mit 300 g gekochten Nudeln vom Vortag geht’s noch fixer. Auch übrige Ofentomaten oder ein Rest Ratatouille lassen sich prima für dieses Gericht verwenden.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 30 wirklich besten Rezepte für Nudelsalat

Die 30 wirklich besten Rezepte für Nudelsalat

Die 27 besten Rezepte für Kartoffelsalate ohne Mayo

Die 27 besten Rezepte für Kartoffelsalate ohne Mayo

Abwechslungsreicher Klassiker: Unsere besten Tomatensalat-Rezepte

Abwechslungsreicher Klassiker: Unsere besten Tomatensalat-Rezepte