Rezept Cake mit kandierten Früchten

eine provençalische Spezialität, unser Lieblingskuchen. Aus "Rezepte aus der Provence" von Michel Biehn.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

125 g
gemischte kandierte Früchte
125 g
ganze kandierte Kirschen
125 g
Sultaninen
150 ml
Rum
-----
125 g
125 g
1 Prise
3
abgeriebene Schale einer Zitrone
250 g
1/2 Tütchen
1 El
des Rums vom Mazerieren
----
125 g
Puderzucker
2-3 El
Zitronensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Am Vortag die gemischten kandierten Früchte in nicht zu kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Rosinen und den ganzen kandierten Kirschen in Rum mazerieren, die Früchte sollten ganz bedeckt sein.

  2. 2.

    Am Tag darauf die Butter mit dem Zucker und der Prise Salz schaumig rühren. Dazu kommen dann nacheinander die abgeriebene Zitronenschale, die Eier und das Mehl mit dem Backpulver.

  3. 3.

    Die eingeweichten Früchte abtropfen lassen, unter den Teig mischen und 1 El des aufgefangenen Rums hinzufügen (den Rest des Rums in einer Flasche für den nächsten Cake aufbewahren).

  4. 4.

    Eine Kastenform mit Butter ausstreichen, mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Daran denken, dass er beim Backen auf die doppelte Größe aufgeht.

  1. 5.

    Bei 180° auf der untersten Schiene 40-50 min backen (Stäbchenprobe).

  2. 6.

    Sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt, wird er auf einen Kuchenrost gestürzt, mit Zuckerguss (Puderzucker und Zitronensaft zu einer Creme verrühren) bestrichen und nach dem Auskühlen in Alufolie gepackt. Bis zum nächsten Tag mit dem Anschneiden warten, diese bewundernswerte Geduld wird aufs Schönste belohnt.

  3. 7.

    Für unseren kleinen Haushalt verwende ich eine große Form mit 6
    Ausbuchtungen für kleine Cakes und friere davon 5 Cakes ein, einer wird am nächsten Tag verspeist.

  4. 8.

    Zubereitungszeit 20 min plus 40-50 min Backzeit. ---- Am Vortag die Früchte mazerieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login