Homepage Rezepte Cookies mit Schokolade, ohne Milch

Zutaten

200 gramm brauner Zucker
2-3 tropfen Vanillearoma
1 Ei
1 Prise Salz
1 TL Speisenatron
120 gramm zartbitter Schokolade
60 gramm gemahlene Nüsse

Rezept Cookies mit Schokolade, ohne Milch

knusprige Cookies, raffiniert mit dem Aroma des braunen Zuckers, ganz ohne Milch, köstlich ob als Pausensnak oder für den Kindergeburtstag

Rezeptinfos

leicht

24

Zutaten

Portionsgröße: 24
  • 200 gramm Butter
  • 200 gramm brauner Zucker
  • 2-3 tropfen Vanillearoma
  • 1 Ei
  • 225 gramm Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Speisenatron
  • 120 gramm zartbitter Schokolade
  • 60 gramm gemahlene Nüsse

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.Auf ein Blech Backpapier legen und mit ein wenig Butter einstreichen.
  2. Der Teig:Die Butter ,den Zucker und das Vanillearoma in einer Schüssel schaumig schlagen und dann das Ei hinzufügen, so dasssich eine gebundene Masse ergibt.Das Mehl, Salz und Natron mischen ,diese Mischung ,dann in die andere einarbeiten (langsam,damit sich alles schön zusammenfügt). Zu guter Letzt kommt die Schokolade(gehackt,oder als Tropfen) hinzu
  3. Der Teig wird dann löffelweise auf dem Backpapier verteilt.Und in den Ofen geschoben für 10-12 Minuten. Ein Tipp: Damit die Cookies eine schöne Form bekommen ,einfach in Backringe .

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login