Homepage Rezepte Einfacher Schokoladenkuchen ohne Mehl

Rezept Einfacher Schokoladenkuchen ohne Mehl

Saftig, schokoladig und ganz ohne Mehl: dieser Schokoladenkuchen überzeugt auf ganzer Linie!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
230 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform (24 cm Ø; 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (24 cm Ø; 12 Stücke)

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Boden der Form mit Backpapier belegen. Den Rand fetten. Die Schokolade in Stücke brechen, mit der Butter in einen Topf geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Eier trennen, Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 25 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe mit übrigem Zucker cremig rühren. Schoko-Butter-Creme unterrühren. Eischnee und Mandeln unterheben.
  2. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im Ofen (unten) ca. 40 Min. backen. Herausnehmen und leicht abgekühlt aus der Form lösen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

49 Kuchen für Kinder

49 Kuchen für Kinder

19 schnelle Kuchen-Rezepte mit wenigen Zutaten

19 schnelle Kuchen-Rezepte mit wenigen Zutaten

21 köstliche Kuchen-Rezepte unter 5 Euro

21 köstliche Kuchen-Rezepte unter 5 Euro