Rezept Erdbeer-Kiwi-Müsli mit Walnusskernen

Wunderbar fruchtig und zugleich kross. Die Buttermilch macht das Müsli ganz leicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kalorien-Sparbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 198 kcal

Zutaten

250 g
1
1 EL
200 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Die Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, entstielen und in Scheiben schneiden. Die Kiwi schälen, längs halbieren, den harten Mittelstrunk herausschneiden und würfeln. Die Früchte vermischen, mit Ahornsirup beträufeln und mit der Buttermilch begießen.

  2. 2.

    Walnusskerne und Haferflocken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und heiß über das Müsli streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lieblingsmüsli!!!!

Oh, wie lecker. Ein super feines Müsli, das auch ohne Anrösten der Haferflocken schmeckt (für Leute, die an Zeitmangel leiden). Könnt mich reinlegen und wälzen, schade nur, dass die Erdbeerzeit nun definitiv vorbei ist und mit faden Früchten, schmeckt es natürlich nur halb so gut.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login