Homepage Rezepte Erdbeersüppchen mit rosa Pfeffer

Zutaten

200 g Erdbeeren
1 Orange
1 TL rosa Pfeffer
10 Blättchen Minze
1 kleine Prise Fleur de Sel

Rezept Erdbeersüppchen mit rosa Pfeffer

Das kleine, kalte Appetithäppchen mit Minze können alle, die es gern süßer mögen, noch mit ein bisschen Agavendicksaft würzen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
25 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen, grob hacken und in einen hohen Rührbecher geben. Den Saft der Orange auspressen und dazugießen. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Oder beides in den Standmixer füllen und pürieren.
  2. Den rosa Pfeffer in einem Mörser oder mit einer breiten großen Messerklinge fein zerdrücken. Die Minzeblättchen abbrausen und trocken tupfen, 6 Blättchen hacken und mit dem Pfeffer unter das Erdbeerpüree rühren. Das Süppchen abgedeckt 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Fleur de Sel abschmecken.
  3. Anrichten: Das Erdbeersüppchen in vier Gläser oder Schälchen füllen und mit den restlichen Minzeblättern garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kalte Suppe für heiße Tage

Kalte Suppe für heiße Tage

27 Desserts mit Erdbeeren

27 Desserts mit Erdbeeren

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren