Homepage Rezepte Ewiger Jungbrunnen

Rezept Ewiger Jungbrunnen

Ein idealer Smoothie zum Entwässern und Entgiften. Wer das nicht möchte, ersetzt die Hälfte der Brennnesselblätter durch Kopfsalat.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
195 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen à 200 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen à 200 ml

Zubereitung

  1. Von den Gojibeeren 12 beiseitelegen, übrige 2 Std. in 100 ml Wasser einweichen.
  2. Die Äpfel waschen und achteln. Kerngehäuse belassen, Stiel und Blütenansatz entfernen. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden, 4 davon beiseitelegen. Übrige mit den Gojibeeren und dem Einweichwasser in den Mixer füllen.
  3. Die Brennnesselblätter abbrausen, kurz abtropfen lassen, klein schneiden und zu den anderen Zutaten in den Mixer geben.
  4. Das Wasser zufügen. Kurz auf kleiner Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe cremig pürieren.
  5. Für die Deko restliche Bananenscheiben bis zur Mitte einschneiden und jeweils 3 der übrigen Gojibeeren als Zacken in den weichen Bananenrand stecken. Smoothie in Gläser füllen und die dekorierte Bananenscheibe an den Glasrand stecken. Frisch und gut gelaunt servieren und genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)