Homepage Rezepte Gebrannte Misomandeln

Zutaten

Für die Misosauce

40 g Zucker
½ Zitrone

Für die Marinade

2 EL Zucker
400 g Mandeln

Rezept Gebrannte Misomandeln

Gebrannte Mandeln an sich sind schon unglaublich lecker, aber gebrannte Miso-Mandeln sind einfach nur der Gipfel des Glücks! Unbedingt ausprobieren!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Personen

Für die Misosauce

Für die Marinade

Zubereitung

  1. Für die Sauce Misopaste, Zucker und Apfelsaft in einem kleinen Topf unter Rühren aufkochen, dann bei reduzierter Hitze 5 Min. einköcheln lassen. Den Zitronensaft auspressen, hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren 8 Min. weiterköcheln. Backofen auf 100° (Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Für die Marinade 4 EL Misosauce mit Zucker, 1 TL Salz, Curry- und Paprikapulver in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Die restliche Sauce hält sich bis zu 1 Monat im Kühlschrank und kann z. B. für Saucen zu asiatischen Gerichten verwendet werden.
  3. Mandeln gut mit der Marinade mischen, auf den Blechen verteilen und im Ofen (unten und Mitte) 40 Min. backen. Mit einem Kochlöffel durchrühren, wieder gut verteilen und weitere 20 Min. backen. Bleche auf Kuchengitter stellen und Mandeln auskühlen lassen. Luftdicht verschlossen bleiben die Mandeln bis zu 10 Tage knusprig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Snacks & Fingerfood für Kinder

Snacks & Fingerfood für Kinder

Feines Fingerfood

Feines Fingerfood

17 Rezepte für knusprige Nuggets

17 Rezepte für knusprige Nuggets